Menschenskinder-Berlin header image 3

Familienzentrum Inklusiv

______________________________________________________________________

Beratung für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen,

Im Beratungsraum in Kooperation mit dem Kinder Pflege Netzwerk e.V. (KPNV)
Tina Zeidler ist Teilhabeberaterin in der Beratungsstelle NESSt. Sie steht euch bei folgenden Themen zur Seite: Welche Leistungen gibt es? Wo werden sie beantragt? Wie erhält man sie? Wir besprechen gemeinsam mit euch, wie Teilhabe und Selbstbestimmung in allen Lebensbereichen gelingen kann, welche Fördermöglichkeiten es gibt und wie Angehörige Entlastung finden können.
Tina Zeidler /Teilhabeberaterin
NESSt – NiedrigschwelligeElternServiceStelle
EUTB des Kinder Pflege Netzwerk e.V.
Gotenstraße 12, 10829 Berlin-Schöneberg

t.zeidler@kinderpflegenetzwerk.de / Tel.: 030 219 57 5797
website:
 
Facebook:

Vorträge auf Youtube:

Persönliche Zukunftsplanung und nachschulische Lebenswelten

„gesund trotz Krankheit – Gesund sein und bleiben in Familien mit Kindern mit besonderen Versorgungserfordernissen“

Am 11.11.2021 fand die Elternfachtagung  des Kinder Pflege Netzwerk e.V., Pandemie bedingt als Online-Konferenz statt. Wir hatten uns nochmals dem Thema Schulende und Volljährigkeit gewidmet. Die Vorträge Lebenswege mit Persönlicher Zukunftsplanung gestalten von Stefan Doose, Professor für Integration und Inklusion, Fachhochschule Potsdam und Die Schule ist aus – was kommt nun? Christian Au, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht, Buxtehude können auf Youtube angesehen werden.

____________________________________________________________________

Unterstützung für pflegende Kinder- und Jugendliche

____________________________________________________________________

______________________________________________________________________