Menschenskinder-Berlin header image 3

Umgangscafe


 

Das Umgangscafé ist ein Ort, an dem sich getrennt lebende Eltern mit ihren Kindern treffen und ihre Zeit individuell gestalten können. Pädagogische Fachkräfte sind während der gesamten Zeit anwesend. Spielsachen stehen zur Verfügung.
Das Umgangscafé kann als Ort zur Übergabe genutzt werden. Dabei steht das Wohl des Kindes immer im Fokus.

  • Ein Angebot für Elternteile, die den „begleiteten Umgang“ beendet haben
  • für Elternteile, die sich im Rahmen des Umgangskontaktes in öffentlichen Räumen an einem
  • neutralen und freundlichen Ort treffen möchten
  • für Elternteile, die in und außerhalb von Berlin leben
  • und für Kinder, die so die Möglichkeit nutzen können, Zeit mit dem anderen Elternteil zu verbringen.

Termine 2020/21, Samstags von 10 – 15 Uhr: pk_umgangscafe_20_21_b

Mit Voranmeldung bis Donnerstag Nachmittag vor dem jeweiligen Termin, per Mail oder telefonisch.

 

Zusätzlich findet das Umgangscafé seit September 2020 wöchentlich statt:

Im Familienzentrum Menschenskinder, jeden Dienstag von 13.00 – 16.00 Uhr

Im Kinder- und Familienzentrum das HAUS e.V., jeden Montag von 14.00 – 17.00 Uhr, Tel. 030 – 426 77 69

Wir bitten um telefonische Anmeldung oder per Mail: umgangscafe-friedrichshain@gmx.de

Kontakt:
Fürstenwalder Str. 30 * Nordhof * 10243 Berlin
Tel 030-23 59 99 6-50 Leitung
Tel 030-23 59 99 6-51 Familiencafé
Mobil 0179/430 71 13