Menschenskinder-Berlin header image 3

Trennungskinder-Gruppe

„Meine Eltern haben sich getrennt“

Gruppenangebot für Kinder, die in einer Trennungs- oder Scheidungssituation leben, in unseren Räumen am Platz der Vereinten Nationen 32.

Nach der Trennung/Scheidung stehen alle Familienmitglieder vor erheblichem psychischem und lebenspraktischem Neuorientierungsdruck. Kinder leiden häufig im Verborgenen oder zeigen Verhaltensauffälligkeiten, wie etwa Lernprobleme, aggressives Verhalten, sozialen Rückzug, Schlafstörungen, Depressionen u.a.m. Auch wenn sie keine besonderen Reaktionen zeigen, können sie im Verborgenen leiden.
Den betroffenen Kindern tut es oft schon gut, sich in einer Gruppe von Gleichaltrigen mit vergleichbarer Lebenssituation aufgehoben zu fühlen. Hier können sie erleben, dass ähnliche Erfahrungen ähnliche Gefühle, Ängste, Wünsche und Konflikte mit sich bringen und dass es durchaus Möglichkeiten gibt, damit aktiv umzugehen.

Unsere Gruppe arbeitet themenzentriert mit altersgerechten spielerischen Methoden. Hier werden neue Handlungs- und Bewältigungsmöglichkeiten vermittelt. Die „Scheidungsexperten“ lernen behutsam, scheidungsbezogene Gefühle wahrzunehmen, auszudrücken und auszutauschen, Schamgefühle und Ängste abzubauen. Letztlich wird so auch für die Eltern besser möglich, die Kinder angemessen zu unterstützen.

„Meine Eltern haben sich getrennt“  ist eine Gruppe für Kinder von 7 – 12 Jahren. Wir treffen uns einmal wöchentlich zu einem feststehenden Termin zu insgesamt 15 Treffen. Kontinuität, Verlässlichkeit und leicht überschaubare  Strukturen finden sich auch im organisatorischen Rahmen. Zu Beginn  werden Rituale (z.B. Eingangsrunde, Abschlussspiel, Pausengestaltung) mit den Kindern gemeinsam entwickelt und ausgestaltet. Am Abschluss steht ein gemeinsam vorbereitetes Abschiedsfest, wozu die Eltern auch eingeladen werden.

Die Gruppe wird von einer Diplom Pädagogin und von einem Therapeuten geleitet.

Kursleitung: Katharina Frass  (Diplom Pädagogin), Robert Hagen (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Familientherapeut)
Termin: Neue Gruppe ab Herbst / Winter 2016 – es sind noch wenige Plätze frei. Der Beginn verschiebt sich entsprechend!
Kosten: Unkostenbeitrag für Verpflegung
Anmeldung ist ab sofort möglich! Bitte vereinbaren Sie einen Termin zum Vorgespräch im Familienzentrum Menschenskinder, Fürstenwalder Str. 25, 10243 Berlin, Tel. 545 949 06, eMail: Leitung-Familienzentrum@menschenskinder-berlin.eu